Die Gospelchöre der Gospel-Union wurden im Jahr 1999 als Gemeindechöre der evangelischen Kirche gegründet und singen unter der Leitung von Linda Psaute. In den Chören sind Menschen unterschiedlicher Konfessionen vereint, die die Leidenschaft am Gesang mehrstimmiger Gospels teilen. Unser Hauptanliegen ist die Mitgestaltung von Gottesdiensten in unseren Gemeinden in Feldberg, Neubrandenburg und Neustrelitz. Da alle drei Chöre der Gospel-Union die selben Lieder lernen, können die Sänger bei jedem Auftritt mitsingen.

Neben den regelmäßigen Gospelgottesdiensten ergeben sich jedes Jahr zusätzlich besondere Highlights, wie der Besuch der Texaner von der "Castle Hills First Baptist Church", der Landeskirchentag, die Aktion "Kirche auf dem Markt" oder die vier Besuche und Konzerte mit der Jazz Band der MidAmerica Nazarene University.

Neben Auftritten und Proben gibt es auch andere gemeinsame Aktivitäten. Bei verschiedenen Festen und Chorwochenenden haben wir viel Spaß, beim Spielen, Reden, Essen und natürlich beim Singen, auch wenn es manchmal keine Gospels sind.

Wer bei uns mitsingen möchte, ist gerne willkommen. Insbesondere die Männerstimmen sind immer gesucht und geschätzt. Keiner braucht vorzusingen und jeder kann mitsingen. Auch wenn die Lieder in der Muttersprache des Gospels - englisch - gesungen werden, sollte dieses für niemanden ein Hindernis sein, da Aussprache und Inhalt gut geübt und erklärt werden. Wenn Sie Gospelmusik mögen, gerne singen und nette Leute kennen lernen wollen, schauen Sie einfach bei einer Probe bei uns vorbei.

Obwohl wir uns als nicht-konzertante Chöre verstehen und weitest gehend nur in Gospelgottesdiensten auftreten, da wir uns der Kirche verpflichtet fühlen, sind wir finanziell unabhängig und auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen.